Mit einer Glasschiebewand den Außenbereich gestalten

wohnen

Der neue Trend, nicht nur die eigenen Wohnräume, sondern auch die Außenbereiche so komfortabel wie möglich zu gestalten, hält weiter an. Wenn Sie die Terrasse ein wenig verschönern wollen, finden Sie inzwischen viele Lösungen, wie zum Beispiel eine Glasschiebewand.

Eine Idee ist die Glasschiebewand, die Sie immer auf jeden Fall installieren oder nachinstallieren lassen können. Sie bietet Ihnen viele Vorteile ist auch als kostengünstiger Bausatz zur Selbstmontage erhältlich und leicht zu montoeren.

Wie lässt sich die Schiebewand aus Glas komplett winddicht machen?

Die Glasschiebewand hat in der Regel mehrere Glasscheiben, die sich im geschlossenen Zustand frei überlappen. Dadurch kann immer etwas Luft in den Terrassenbereich strömen.

Wenn Sie dies vermeiden möchten, stehen für viele Systeme winddichte Profile zur Verfügung. Sie verhindern Wärmeverluste und sind daher eine sehr gute Lösung, wenn Sie auch im Winter auf Ihrer Terrasse sitzen möchte.

Mit den winddichten Profilen wird es an den sonnigen Tagen auf Ihrer Terrasse mit den Glasschiebewänden sehr schnell angenehm warm. Auch eine gute Luftdichtheit ermöglicht es, den verglasten Raum mit einem Heizlüfter gut zu beheizen, ohne auch noch unnötig Energie zu verbrauchen.

glasschiebewand

Welche Vorteile bietet die Schiebewand aus Glas?

Eine Glasschiebewand ermöglicht es Ihnen, nicht nur im Sommer auf der Terrasse zu sitzen, sondern auch bei niedrigeren Temperaturen. Sie hält die Kälte, aber vor allem den Wind ab. Auch bei stürmischem Herbstwetter können Sie sich in einem Sessel zurücklehnen und den Blättern zusehen, die von den Bäumen fallen.

Daher ähnelt eine Terrasse mit einer Glasschiebewand einem Wintergarten. Es bietet Ihnen und Ihren Gartenmöbeln nicht nur guten Schutz vor allen Witterungseinflüssen, sondern auch frostempfindlichen Topfpflanzen.

Wie Sie eine Glasschiebewand Montieren, erfahren Sie bei uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.